Franziskus FRH mit Ingrid Klimke. Foto: Lafrentz

Hannoveraner im Kader

Nach Ende der Saison haben die jeweiligen Disziplinausschüsse des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Olympia- und Perspektivkader Dressur, Springen und Vielseitigkeit für das Olympiajahr 2024 neu berufen. Dazu gehören in der Dressur fünf, in der Vielseitigkeit elf und im Springen ein Hannoveraner bzw. Rheinländer. Sieben von ihnen tragen den Namenszusatz FRH des Hannoveraner Fördervereins.

Olympiakader
Franziskus FRH v. Fidertanz/Alabaster (Foto)
Z.: Elisabeth Albers, Löningen
R.: Ingrid Klimke

Destacado FRH (VA) v. Desperados/Londonderry
Z.: Heinrich Gießelmann, Barver
R.: Matthias Alexander Rath

Duke of Britain FRH v. Dimaggio/Rubinstein
Z.: Sarah und Tony Pidgley, Windsor/GBR
R.: Frederi Wandres

Perspektivkader/perspektivisch
Carlos FRH v. Carabas/Weltmeyer
Z.: Franz Johann Reinartz, Eupen
R.: Helen Erbe

Bon Scolari (VA) v. Bon Bravour/Scolari
Z.: Frauke Wagner, Barwedel
R.: Anna Schölermann

SPRINGEN

Perspektivkader / erfolgsorientiert
Starissa v. Stakkato Gold/Quidam’s Rubin
Z.: Albert Sprehe, Essen
R.: Mario Stevens

VIELSEITIGKEIT

Olympiakader
fischerChipmunk FRH v. Contendro/Heraldik xx
Z.: Dr. Hilmer Meyer-Kulenkampff, Behlmer
R.: Michael Jung

D’Accord FRH v. Diarado/Aarking xx
Z.: Christa von Paepcke, Lehmkuhlen
R.: Christoph Wahler

Perspektivkader / erfolgsorientiert
Dark Desire v. Don Frederico/Carismo
Z.: Bernd Gehrdau-Schröder, Stelle
R.: Emma Brüssau

FRH Butts Avondale v. Nobre xx/Heraldik xx
Z.: Prof. Dr. Volker Steinkraus, Ollsen
R.: Anna Siemer

Perspektivkader / perspektivisch
Caramia v. Comte/Fabriano
Z.: Annelie Lübbeke, Wingst
R.: Libussa Lübbeke

Aspen T v. Canstakko/Sir Shostakovich xx
Z. u. R.: Katharina Meyer, Hanstedt

Chapeau Claque v. Concours Complet/Don Bosco
Z.: Monika Tietz, Nindorf
R.: Katharina Meyer

Findest Fellow v. Fidertanz/Sir Shostakovich xx
Z.: Friedrich Otto-Erley, Warendorf
R.: Elena Otto-Erley

Fairytale v. Fidertanz/Laurentianer
Z.: Gerd Neukäter, Voerde
R.: Anna Lena Schaaf

Fräulein Frieda v. Fürst Nymphenburg/Rotspon
Z.: Peter Broers, Großefehn
R.: Brandon Schäfer-Gehrau

Very Special v. Viscount/Natiello xx
Z.: Ulrike Edel-Heidhues, Bad Harzburg
R.: Brandon Schäfer-Gehrau

Teilen mit :

Facebook
Email
Print
LinkedIn
WhatsApp
XING

Weitere Inhalte