Foto: Heide Heins

Zuchtstutenprüfung mit tollen Reitpferden in Neuenfelde

In Neuenfelde fand Mitte Mai die alljährliche Zuchtstuten Prüfung mit Stutenschau statt.

Bei herrlichstem Wetter konnten sich die Stuten auf der Anlage des Reitvereins Neuenfelde perfekt in Szene setzten und die Notenscala konnte aufgrund der Qualität voll ausgeschöpft werden. Das Hause Brunckhorst aus Hollenstedt stellte gleich beide Siegerstuten und mehrere tolle Prüfungsstuten vor. Siegerstute in der Dressur wurde die Hann.Pr.A. Brasilia von Bon Coeur/Fürst Nymphenburg. Schon bei der Prüfung konnte sie durch ein aktives Hinterbein überzeugen. Auch der schön groß angelegte Schritt wurde bei der Prüfung als auch auf dem anschließendem Schrittring mit höchst Noten bewertet. Der Sieg der Springpferdestuten ging an die Comme il faut/Calido-Tochter Hann.Pr.A. Copacabana. Die Qualität am Sprung liegt ihr schon in der Wiege, denn neben dem im Sport hoch erfolgreichen Comme il faut war auch die Mutter Chipola im Sport mit Finn Brunkhorst erfolgreich, sodass sie als Leistungsstute eingetragen werden konnte. Casablanca ist eine harmonische Stute, die am Sprung ihre Aufgabe souverän meistern konnte. Die Dynamic Dream/Rotspon-Tochter von Wolfgang Tödter aus Tostedt konnte mit viel Stutencharm und drei guten Grundgangarten überzeugen und stellte die Spitze der ungeprüften Schaustuten dar.

Weitere gut vorbreitete Stuten, die schon eine gute Grundausbildung genossen haben, konnten vor allem in der Rittigkeit an diesem Tag überzeugen. Es zahlt sich somit aus, wenn die Stuten gut ausgebildet und vorgestellt werden.

Von Bo Eitenmüller

Teilen mit :

Facebook
Email
Print
LinkedIn
WhatsApp
XING

Weitere Inhalte